Sorare Fußball

sign up

Sorare Fantasy Fußball: Geschichte

Fußball ist ein Mannschaftssport, der zwischen zwei Mannschaften mit elf Spielern (ein Torhüter und zehn Feldspieler) mit einem kugelförmigen Ball gespielt wird. In Nordamerika „Fußball“ genannt, wird er von 250 Millionen Spielern in über 200 Ländern gespielt und ist damit die beliebteste Sportart der Welt. Es wird auf einem rechteckigen Feld gespielt, normalerweise Gras, mit einem Tor an beiden Enden. Das Ziel ist es, ein Tor zu erzielen, indem der Ball in das gegnerische Tor gebracht wird. Melde dich an!

Die Spielregeln wurden ursprünglich 1863 in England von der Fußball Association (FA) kodifiziert. Fußball wird international von der Fédération Internationale de Fußball Association (FIFA) geregelt, die alle vier Jahre die Weltmeisterschaft für Männer und Frauen organisiert.  Siehe unsere Seite Sorare Academy.

anmelden
Mbappé Sorare Fußball

Sorare Fantasy Fußball

Mit der Sorare Academy lernst du Sorare besser kennen und kannst besser auf deine Lieblingsspieler und -mannschaften bieten. Außerdem bekommst du mit der Sorare Academy nach fünf erfolgreichen Geboten eine kostenlose Karte.

ACHTUNG: Dieses Angebot funktioniert nur, wenn du den obigen Link "Registrieren und eine Gratiskarte erhalten" benutzt.  Wenn du über diesen Link auf die Sorare-Website gelangst, registriere dich sofort. Sorare wird dann automatisch erkennen, dass du von der Sorare Academy bist. Du kannst dann bieten, wann immer du kannst, und nach fünf erfolgreichen Geboten wird dir die kostenlose seltene Karte gutgeschrieben.

Die Einfachheit des Spiels und die wenigen Ressourcen, die zum Spielen benötigt werden, machen es in den meisten Ländern zur Sportart Nummer eins. Einige Kontinente wie Afrika, Südamerika und Europa werden fast vollständig von diesem Spiel dominiert.

Der Kalender wird von zwei Arten von Veranstaltungen dominiert: denen für Vereine und denen für Nationalmannschaften.
Bei den Klubwettbewerben ist die in Europa ausgetragene UEFA Champions League die begehrteste Trophäe des Sports. Es hat Äquivalente auf anderen Kontinenten, wie die CAF Champions League in Afrika und die Copa Libertadores in Südamerika. Auch nationale Meisterschaften und andere Cups gehören zum Wettkampfprogramm.  Melde dich an!

Auf internationaler Ebene ist die Weltmeisterschaft das prestigeträchtigste Ereignis. Es findet seit 1930 alle vier Jahre statt (außer zwischen 1938 und 1950) und lässt 32 Länder aus der ganzen Welt in 8 Gruppen zu je 4 Teams gegeneinander antreten. Brasilien ist mit 5 Titeln die Nation, die die meisten Weltmeisterschaften in der Geschichte gewonnen hat. Die Europameisterschaft (Euro) ist auch ein Flaggschiff-Wettbewerb, der die besten europäischen Länder zusammenbringt. Jeder Kontinent hat seine eigene Veranstaltung, wie den African Cup of Nations (CAN), den Gold Cup in Nordamerika oder die Copa America in Südamerika. Siehe unsere Seite Sorare.

Die Geschichte der Fußball-Sammelkarten:

Im Juni 2021 und mit der Fußball-Europameisterschaft erlebte Panini einen weiteren Höhepunkt beim Verkauf seiner Sammelkarten in Frankreich.
Dieser Artikel befasst sich mit der Geschichte des italienischen Unternehmens, das sein 60-jähriges Bestehen feiert. Siehe unsere Seite Sorare NFT.

Karte gratis

Sorare-Karten Fantasy Fußball : Geschichte

Die Idee zweier Brüder, Zeitungen zu verkaufen Die Geschichte der Panini-Alben beginnt in einem Zeitungskiosk in Modena, Italien. Olga Panini, eine Witwe, kaufte es im Januar 1945, und mehrere ihrer Kinder halfen ihr in ihrem Geschäft. Ende der 1950er Jahre schnitten zwei von ihnen, Giuseppe und Benito, Bilder von Fußballspielern aus unverkauften Zeitschriften aus und klebten sie in Zeitungen. Die Kinder liebten es! Die beiden Brüder kauften dann in Mailand eine große Anzahl von Karten, um sie mit den Zeitungen zu verteilen.  Melde dich an!

Vom ersten Album zur Verpackungsmaschine 1961 veröffentlichten die beiden Brüder Calciatori („Fußballer“ auf Italienisch), ein Sammelkartenalbum mit den Spielern der italienischen Fußballmeisterschaft. Es war das erste Panini-Album! Dem Heft war Kleber beigelegt, um die Bilder zu befestigen, die in Hüllen verkauft wurden. Die folgenden Alben waren Tieren und anderen Sportarten gewidmet. Immer noch ein Erfolg. Zwei weitere Panini-Brüder traten in das Unternehmen ein. Einer von ihnen entwickelte die Fifimatic, eine Maschine zum Verpacken der Vignetten, damals noch „Fifis“ genannt. Die vier Brüder sind der Meinung, dass jedes Kind die Möglichkeit haben sollte, sein Album fertigzustellen. Daher achten sie darauf, dass alle Vignetten in der gleichen Menge produziert werden und dass ihre Maschine garantiert, dass keine Duplikate in der Verpackung sind. „An der Fifimatic wurden Änderungen vorgenommen, aber wir halten immer noch am historischen Prinzip fest“, sagt Isabelle Fillon, Marketing- und Kommunikationsmanagerin bei der französischen Tochtergesellschaft von Panini. Siehe unsere Seite Wie du auf Sorare Geld verdienst.

Frankreich mit Fußball erobern In Frankreich erschien das erste Album zur WM 1970 in Mexiko-Stadt, das Jahr, in dem Vignetten zu Aufklebern wurden. 1976 konzentrierte sich Panini auf die französische Erstligameisterschaft. In 50 Jahren wurden in Frankreich mehr als 90 Panini-Alben zum Thema Fußball veröffentlicht. Ganz zu schweigen von Alben zu anderen Themen! Allein für 2021 sind rund 30 Kollektionen geplant. Um die Themen zu definieren, surft der Konzern auf Modephänomenen und großen Sportereignissen, ohne zu zögern, massiv in Lizenzen zu investieren (lesen Sie, was ist das?). „Unsere Kernzielgruppe sind die 6- bis 13-Jährigen, aber je nach Kollektion wie Harry Potter und Dragon Ball erreichen wir Fans jeden Alters“, erklärt Isabelle Fillon.

Um seine Produkte bekannt zu machen, setzt Panini wie zu Beginn auf Sampling (lesen Sie Was ist das?) über Partnerschaften (mit Zeitschriften, Regionalzeitungen, Sportvereinen, Verbrauchermärkten...). Manchmal werden Millionen von Alben kostenlos verteilt! Sobald die Interessenten verführt sind, können sie die Panini-Produkte leicht in Zeitungsläden und Supermärkten finden (siehe Infografik). Dort werden die Sticker- oder Kartenhüllen sowie die Alben zwischen einigen zehn Cent und einem Dutzend Euro verkauft. Das Erstellen einer Sammlung ist also für die meisten Menschen zugänglich. „Vor allem, wenn man das Tauschspiel spielt“, fügt Isabelle Fillon hinzu. Der Austausch ist Teil unseres Konzepts: Unsere Sammlungen existieren dank der sozialen Verbindung und wir arbeiten viel mit dem Phänomen des „Spielplatzes“.  Melde dich an!

Von Panini-Karten bis hin zu Sorare NFTs

Die Verschiebung der Fußball-Europameisterschaft im vergangenen Jahr war ein Schlag für den Verkauf von Sammlerprodukten in Frankreich. Dabei konnte sich die Tochtergesellschaft auf ihre Edutainment-Alben und Kinderbücher verlassen. Dies ist die zweitgrößte Aktivität der Gruppe (teilweise dank lizenzierter Produkte). „Im Jahr 2020 war das Verlagswesen der größte Umsatzbringer in Frankreich. Aber die nächste Weltmeisterschaft wird das Geschäft ankurbeln und Sammelprodukte werden zurückkommen“, hofft der Marketingleiter. Panini hat die Gesundheitskrise dank der Vielfalt seiner Aktivitäten überwunden. Die Gruppe spielt auch die B-to-B-Karte. Insbesondere schlägt sie vor, kleine Spielzeuge und Bücher gleichzeitig mit ihren eigenen zu verteilen.